Pharma

Mit jahrzehntelanger Produktionserfahrung im Spritzguss liefern wir Kunststoff-Primärverpackungen für feste Pharmazeutika sowie Single Dose Primärverpackungen für flüssige Medikamente. Sanner steht für eine optimale Passgenauigkeit von Behälter und Verschluss, Schutz vor Feuchtigkeit und Gerüchen, höchste Qualität und Erfüllung regulatorischer Anforderungen.

Sanner Envelope
  • Risikominimierung durch jahrzehntelange Produktionsexpertise für Pharma
  • Präzisionsspritzguss, Integration von Trockenmitteln und optimaler Produktschutz
  • Design und Engineering Experten zur idealen marktkonformen Produktauslegung
  • Service, Stabilität und Sicherheit durch ein etabliertes und weltweit agierendes Unternehmen

Risikominimierung durch jahrzehntelange Produktionsexpertise für pharmazeutische Verpackungen und Drop-In Lösungen

Alle Produktionsprozesse bei Sanner, egal ob im Reinraum oder im Grauraum, sind auf die Anforderungen der pharmazeutischen Industrie ausgelegt. Hierzu zählt nicht nur eine GMP-konforme und ISO-zertifizierte Produktion und 100% Rückverfolgbarkeit, sondern auch standardisierte FMEA Prozesse, Einzelchargenlieferung, automatisierte, prozessbegleitende Qualitätskontrollen (IPC) und kontrollierte Change Controls.

Die hohe Qualität unserer pharmazeutischen Primärverpackungen spiegelt sich in einer niedrigen Reklamationsquote von 0,3/10 Mio. Teilen wider. Zudem entsprechen unsere pharmazeutischen Verpackungen und Drop-In Lösungen den gängigen Marktstandards und erfüllen alle regulatorischen Anforderungen der amerikanischen FDA, der Europäischen Pharmakopöe und sind in entsprechenden DMFs gelistet.

Präzisionsspritzguss Ihrer pharmazeutischen Primärverpackung und optimaler Produktschutz

Präziser Spritzguss für Pharma Verpackungen aus Kunststoff, unterstützt durch eine interne Werkzeugtechnik nach neuestem Stand, sowie fertigungsoptimierte und automatisierte Prozesse zur Kostenoptimierung gehören zu unserem Produktions-Knowhow.

Die besondere Eigenschaft von Sanner Kunststoffverpackungen für Pharmazeutika ist daher die ideale Passgenauigkeit von Behälter und Verschlusslösungen. Hierdurch dringt weniger Feuchtigkeit in Ihre Verpackung und garantiert höchsten Produktschutz und verbessert das Shelf-Life Ihres Produktes.

Gerade die Expertise im Spritzguss, gepaart mit unseren über 65 Jahren Erfahrung in der Auslegung und Integration von Trockenmitteln, ist die ideale Kombination für Ihre pharmazeutische Primärverpackung und gibt Ihnen Sicherheit bei der Kommerzialisierung Ihres Produktes.

 

Service, Stabilität und Sicherheit durch ein etabliertes und weltweit agierendes Unternehmen

Unser Serviceanspruch innerhalb der Sanner Gruppe ist besonders hoch. Von der Entwicklung einer pharmazeutischen Verpackung über die Fertigung bis hin zur Logistik, jedes Kundenanliegen bearbeiten wir mit dem gleich hohen Engagement und Lösungsorientierung.

Mehrere Produktionsstandorte weltweit mit nahezu gleicher Auslegung ermöglichen eine optimale Back-up Strategie und reduzieren das Ausfallrisiko. Ein etabliertes Unternehmen mit langfristiger strategischer Ausrichtung und langjährigen Lieferantenbeziehungen weltweit, macht Sanner zum idealen Partner für die Fertigung von Kunststoff Primärverpackungen und Single-Dose Verpackungen.

Sanner – Experte für die Integration von Trockenmitteln in Pharma Verpackungen aus Kunststoff

Unser Knowhow bei der Abfüllung und Integration von Trockenmitteln sorgt dafür, dass diese optimal auf das verpackte Medikament abgestimmt sind. Für unsere aktiven pharmazeutischen Trockenmittel Verpackungen weisen wir i.d.R ein Shelf-Life von 3 Jahren aus.

In die Verpackung eindringende Feuchtigkeit kann dazu führen, dass sich Tabletten, Dragees und Filmtabletten frühzeitig auflösen, ihre Farbe oder Wirksamkeit verlieren oder unerwünschte Gerüche entwickeln.

Trockenmittel und Aktivkohle beugen diesen Problemen vor und gewährleisten Produktsicherheit von der ersten bis zur letzten Tablette für Ihre Pharma Verpackung aus Kunststoff. Wir haben unser jahrzehntelanges Knowhow und die bekannte Sanner-Qualität in einem umfassenden Service gebündelt und ermitteln für Sie die ideale Trockenmittelmenge und Trockenmittelart je nach Inhaltsmenge, Abfüll- und Verkaufsbedingen bzw. Klimazone in Ihrem Absatzmarkt und dem verpackten Produkt. Unsere Marktpartner aus der pharmazeutischen Industrie vertrauen auf unsere langjährige Expertise. Natürlich liefern wir auch entsprechende Mustermengen für klinische Studien.

Das Sanner Atmo Guard System® für optimalen Produktschutz

Optimierung der Produktsicherheit durch herausragende Kompetenz bei der Integration von Trockenmitteln durch unser einzigartiges "Atmoguard"-Konzept.

Das Sanner Atmo Guard System®

Online Produktkatalog

Design und Engineering Experten zur idealen Produktauslegung der Verpackung für Pharma

Eine optimierte Verpackungsgestaltung durch ein Design for Manufacturing von Anfang an, erhöht nicht nur die Usability und verbessert die Montage der Kunststoff-Verpackung, sondern macht eine schnelle und optimale Kommerzialisierung Ihrer pharmazeutischen Primärverpackung oder Ihrer Drop-In Lösung möglich.

Hierzu haben wir einen etablierten und definierten Stage-Gate-Prozess, den Sanner IDP Process®, der Ihnen transparent den jeweiligen Stand der Entwicklung Ihrer Pharma Verpackung aufzeigt und hierdurch das Risiko eindeutig minimiert.

Dies gilt sowohl für den Bereich Contract Manufacturing wie auch für die Entwicklung kundenindividueller Lösungen im Bereich aktiver pharmazeutischer Primärverpackungen und Single-Dose Verpackungen für Flüssigkeiten.

Idea – Design – Product

 

Der Sanner IDP-Prozess® für kundenspezifische Lösungen und Auftragsfertigungen.
 

Mehr lesen