25.10.2021

GHO Capital investiert in die Sanner Gruppe

Bensheim/London, 26. Oktober 2021. Global Healthcare Opportunities bzw. GHO Capital Partners LLP, der europäische Spezialinvestor im Bereich Healthcare, gibt seine Beteiligung an der Sanner Gruppe, einem weltweit führenden Anbieter hochwertiger, aktiver Verpackungslösungen und Komponenten für die Pharma-, Diagnostik-, MedTech- und Nahrungsergänzungsmittelindustrie bekannt.

Jürgen Sanner, shareholder of Sanner GmbH

Jürgen Sanner, shareholder of Sanner GmbH

Mit Hauptsitz in Deutschland und erstklassigen Produktionsstätten in Deutschland, Frankreich, Ungarn und China hat sich Sanner sukzessive vom Weltmarktführer für Trockenmittelverschlüsse und Brausetablettenverpackungen zu einem gefragten Anbieter kundenspezifischer Lösungen in den Bereichen Medical & Diagnostics, Consumer Healthcare und Pharma entwickelt. Heute produziert Sanner mehr als vier Milliarden Komponenten pro Jahr und beschäftigt über 600 Mitarbeiter.

Sanner hat in den letzten Jahren ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnet: Im Jahr 2020 stieg der Umsatz gegenüber 2019 um mehr als 15 Prozent. Die Zeichen stehen auch weiter auf Wachstum. Dabei profitiert das Unternehmen von seinem attraktiven Produktportfolio und den langjährigen Beziehungen zu seinem breitgefächerten, erstklassigen Kundenstamm.

Nach der Übernahme wird GHO eng mit dem bestehenden Management und der Familie Sanner zusammenarbeiten, die weiterhin eng mit dem Unternehmen verbunden bleibt. GHO wird Sanner dabei unterstützen, die Wachstumspläne durch den Ausbau der Produktionsstandorte in Deutschland und China zu beschleunigen und die Expansion auf den US-Märkten zu erleichtern.

Basierend auf den umfangreichen Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten wird GHO das Management darin unterstützen, Produkterweiterungen voranzutreiben sowie Vertrieb und Investitionen in die Geschäftsentwicklung zu beschleunigen. So sollen Margen verbessert, die Kapazität erhöht und das Wachstum gefördert werden.

Sanner ist der Nachhaltigkeit verpflichtet und hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt, um Energieverbrauch und CO2-Emissionen zu reduzieren sowie Materialien effizienter zu nutzen. Seit 2012 hat das Unternehmen am Standort Bensheim die CO2-Emissionen um mehr als 40% gemessen am Produktvolumen reduziert. Darüber hinaus plant Sanner den verstärkten Einsatz von biobasierten Kunststoffen in seinem Produktportfolio, die durch die Reduzierung von CO2-Emissionen zum Klimaschutz beitragen.

Die Partner von GHO Capital sagen: „Mit mehr als 120 Jahren Industrieerfahrung ist Sanner ein anerkannter Marktführer mit einem hervorragenden Ruf für Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit. Mit unserer Unterstützung ist das Management gut aufgestellt, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen: schnelleres Wachstum durch Investitionen in bestehende Werke sowie die Identifikation weiterer Expansionspotenziale in den US-Märkten.“

Jürgen Sanner, Gesellschafter der Sanner GmbH, sagt: „Wir beobachten seit einiger Zeit eine zunehmende Konsolidierung im Markt, auf die wir als mittelständisches Unternehmen reagieren müssen, wenn wir langfristig erfolgreich sein wollen. Mit GHO haben wir einen starken Partner gefunden, der auf die Bereiche Healthcare und Medizintechnik spezialisiert ist und uns dadurch weitere Möglichkeiten für ein erfolgreiches Wachstum bietet.“

Wilkie Farr & Gallagher fungierte als Rechtsberater für GHO, Roland Berger als Wirtschaftsberater, Deloitte LLP als Finanz- und Steuerberater und ERM als ESG-Berater. Rittershaus fungierte als Rechtsberater für Sanner und Solid Trust als M&A-Berater.

Kurzporträt GHO
Global Healthcare Opportunities, oder GHO Capital Partners LLP, ist ein führender Investitionsberater im Healthcare-Bereich mit Sitz in London. Wir setzen globale Fähigkeiten und Perspektiven ein, um Wachstumschancen im Gesundheitswesen zu erschließen. Dabei zielen wir auf eine paneuropäische und transatlantische Internationalisierung ab, um marktführende Unternehmen von globalem strategischem Wert aufzubauen. Unsere nachweisliche Erfolgsbilanz bei Investitionen spiegelt unsere Branchenkenntnisse und unser Netzwerk wider. Wir arbeiten mit starken Managementteams zusammen, um langfristige und nachhaltige Werte zu schaffen und die Effizienz der Gesundheitsversorgung zu verbessern und so eine bessere, schnellere und zugänglichere Gesundheitsversorgung zu ermöglichen. www.ghocapital.com 

Kurzportrait Sanner
Die Sanner GmbH mit Sitz in Bensheim wurde 1894 gegründet. Das Unternehmen entwickelt und produziert hochwertige Kunststoffverpackungen und Komponenten für Pharma, Medizintechnik, Diagnostik, Healthcareprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Der Weltmarktführer für Trockenmittelverschlüsse und Brausetablettenverpackungen beschäftigt rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland, China, Frankreich, Ungarn, den USA, Indien und Indonesien.

Pressekontakt
Commha Consulting GmbH & Co. KG
Annette Crowther
Poststraße 48
69115 Heidelberg
Tel. +49 6221 18779 27
Mail sanner@commhaconsulting.com 
 

Pressekontakt

Für weiteres Infomaterial , Bilder oder Abbildungen, wenden Sie sich bitte an:

Commha Consulting GmbH & Co. KG
Annette Crowther
Poststraße 48
69115 Heidelberg
Tel. +49 (0)6221 18779-27
Fax +49 (0)6221 18779-11
sanner@commhaconsulting.com